Ausflugstipps rund um Davos

Ferien in Davos-Klosters geniessen

Sind Sie in Davos-Klosters in den Ferien? Möchten Sie etwas unternehmen? Über eines werden Sie in Davos-Klosters sicher keinesfalls klagen – Langeweile. Es gibt zahllose Ausflugstipps, sodass sich bestimmt für jeden Geschmack etwas finden lässt. Pflanzenfreunde können den Botanischen Garten auf der Schatzalp besuchen. 10.000 verschiedene Pflanzen, die auf der ganzen Welt zu Hause sind, gedeihen hier.

Oder sind Sie interessiert an der Besichtigung eines landwirtschaftlichen Hofes? Der Kesslerhof in Klosters gewährt Ihnen gerne einen Einblick. Nach Davos Monstein sind alle Biertrinker eingeladen, um den Brauprozess unter die Lupe zu nehmen. Wie der köstliche Gerstensaft entsteht, wird auf der höchstgelegenen Brauerei der Schweiz gezeigt.

Der Davoser Alp- und Bergkäse ist eine Spezialität. Der Weg zur Schaukäserei Clavadeleralp lohnt sich deshalb, weil man hier in die Geheimnisse der Käserei eingeweiht wird. Zu erreichen ist die Käserei via Luftseilbahn Jakobshorn. Dann muss man jedoch noch rund eine dreiviertel Stunde zu Fuss laufen. Doch schon die Aussicht auf die Bergwelt ist einfach lohnenswert. Schaukäseveranstaltungen finden zwischen Juni und September statt.

Postauto oder historische Kutsche?

Die Post ist eines der wichtigsten Kommunikationsmittel. Bei uns sind Postauto und Postkutsche auch bedeutende Transportmittel. Wie wäre es also mit einem Ausflug via Postauto oder Postkutsche? Zwischen Juli und September lädt die historische Flüela Postkutsche zur gemütlichen Spazierfahrt ein. Mit der nächsten Generation Transportmittel, dem Bus, geht es in den Nationalpark oder die Bündner Hauptstadt Chur.

Wandern mit Literatur?

Wandern ist eine der schönsten Beschäftigungen in unserer herrlichen Gegend. Die zahlreichen Wanderwege sind bestens ausgeschildert, sodass ein Irrweg eigentlich ausgeschlossen ist. Auch Ihre Kondition spielt keine Rolle, denn sowohl Spaziergänger wir Alpinisten finden ihr Betätigungsfeld. Ein besonderes Highlight sind unsere Lesebänke. So haben Sie während einer Rast nicht nur die Gelegenheit, den Ausblick auf die malerische Natur zu geniessen. Sie können sich auch ein spannendes Buch zu Gemüte führen. Einfach ein passendes Buch aus der Bücherbox entnehmen und schmökern. Lesebänke finden Sie zum Beispiel am Davosersee, im Davoser Kurpark oder in Klosters auf dem Bergweg.

Entdeckungstour Davos

Wenn Sie Davos kennenlernen wollen, empfehlen wir die Citytour, die an der Museumsstrasse startet. Sie besuchen zahlreiche Sehenswürdigkeiten, wie das Heimatmuseum, die Herz Jesu Kirche und das Englische Viertel. Auf diese Weise sehen sie die interessantesten Teile der Stadt.

Auch das Wasser ist unser Element

Fischen ist ein beliebter Freizeitsport in Davos Klosters. Zahlreiche Flüsse und mehr als 460 Bergseen bergen einen unglaublichen Fischreichtum, sodass Angler sicher ihre Freude haben. Doch auch Raftingtouren sind ein spannendes Erlebnis in der Region Davos Klosters. Nicht zuletzt sind Wassersportarten, wie Segeln, Surfen und natürlich Baden ebenso ein beliebtes Vergnügen.